Negative Bewertungen – wie geht man damit um? | Gerlach Immobilien

Negative Bewertungen – wie geht man damit um?

Negative Bewertungen – wie geht man damit um?

Negative Bewertungen – wie geht man damit um?

Im Juli 2019 erreichte mich eine Email von Google mit dem Hinweis, dass eine neue Bewertung für Gerlach Immobilien eingegangen sei. 1 Stern – ups, das trifft im ersten Moment schon. Dann schaut man sich das genauer an und stellt nach kurzer Recherche fest:

  1. Den Kunden mit diesem Namen gibt es in unserer Kartei nicht und
  2. der regionale Mitbewerber wurde zeitgleich mit 5 Sternen bedacht “sehr freundlicher Makler”

Grundsätzlich darf jeder meiner Kunden seine Meinung sagen. Ich muss nicht immer 5 Sterne bekommen und das große Lob hören. Natürlich bin ich offen für Kritik, wenn dies ordentlich argumentiert und dargelegt wird.

Nach kurzer Überlegung habe ich mein Statement dazu verfasst. Sie finden es in nachstehendem Screenshot aus Google.

Negative Bewertung für Gerlach Immobilien 2

Und so sieht das in unserer Makler-Software aus, wenn man nach “Anton Weber” sucht. Kein Eintrag!

Negative Bewertung für Gerlach Immobilien 4

Die Reaktion des Herrn “Weber” ließ nicht lange auf sich warten. Hier zeigte er nun seinen wahren Charakter, indem er mit Verleumdung drohte. Und das ganz öffentlich. Na, da ist einer mutig! Oder doch eher nicht?

Negative Bewertung für Gerlach Immobilien 3

Was mache ich nun damit?

Das ist eine gute Frage. Vielleicht versuchen wir es einmal hiermit:

Lieber Herr “Weber”, wenn Sie einen “Arsch in der Hose” haben, dann geben Sie sich doch zu erkennen. Schildern Sie in welchem Zusammenhang wir angeblich Kontakt miteinander hatten und was genau an einer meiner Aussagen (oder was auch immer es war) Sie zu der Erkenntnis kommen lässt ich sei “unfreundlich”, “von mir eingenommen”, “von oben herab”.

Wie gesagt, in unserer Kartei gibt es sie nicht. Ich kann mich an kein Gespräch und keinen Termin mit einem Anton Weber erinnern. Und senil bin ich ganz sicher nicht.

Alternativ könnte ich darüber nachdenken das Ganz rechtlich prüfen zu lassen. Immerhin wird hier öffentlich mit Rufschädigung gedroht.

Ist es die Sache Wert?

Wahrscheinlich nicht. Die über 100 anderen fast durchweg positiven Bewertungen von realen Kunden werden dadurch nur aufgewertet.

Wie ging es weiter?

Es wurde noch amüsant. Kurz nach Veröffentlichung dieses Blogbeitrags, passte “Herr Weber” seinen Text nochmals an. Die Verleumdungsankündigung war ihm wohl doch zu heikel. ? Nur gut, dass ich vorher den Screenshot mit Datum und Uhrzeit gemacht hatte.

Am drauf folgenden Tag kommt ich von einem Termin zurück ins Büro und habe im Email-Posteingang die freudige Nachricht einer weiteren 1-Sterne-Bewertung.

Ja, richtig. Auch der Name “Claudia Berger” (sie hat übrigens auch tolle Erfahrungen mit dem gleichen Mitbewerber gemacht) sagt mir nichts und ist in der Software nicht hinterlegt. Dafür hat “Herr Weber” nun seinen kompletten Text gelöscht.

Negative Bewertung für Gerlach Immobilien 6


Leider ist man auf Google solchen Leuten quasi hilflos ausgeliefert. Jeder kann nach Lust und Laune bewerten, gerne wird dies übrigens von Mitbewerbern gemacht. Leider bringt es nichts Google um Löschung zu bitten, denn die Kommunikation mit diesem Unternehmen ist unterirdisch. Dies zeigt z.B. eine Bewertung, die wir im Herbst 2019 von einer Dame erhielten, die eindeutig nicht für uns verfasst werden sollte. Denn die Bewertung betrifft, wenn man dem Wortlaut genauer betrachtet, ein Ausflugsziel. Das interessiert Google aber nicht.

Bildquelle: canva.com / Ute Gerlach

Das könnte Sie auch interessieren:

FAQ - Themen, die Interessenten beim Immobilien-Kauf beschäftigen

FAQ - Themen, die Interessenten beim Immobilien-Kauf beschäftigen

FAQ – Themen, die Interessenten beim Immobilien-Kauf beschäftigen FAQ – Sie fragen, ich antworte ……
FAQ - Themen, die Eigentümer beim Immobilien-Verkauf beschäftigen

FAQ - Themen, die Eigentümer beim Immobilien-Verkauf beschäftigen

FAQ – Themen, die Eigentümer beim Immobilien-Verkauf beschäftigen FAQ – Sie fragen, ich antworte ……
Makler-Alltag - Der verschollene Grundschuldbrief

Makler-Alltag - Der verschollene Grundschuldbrief

Was macht eigentlich ein Immobilienmakler? In der Serie “Makler-Alltag – Was macht eigentlich ein Immobilienmakler?”…
Gerlach Immobilien hat 4,91 von 5 Sternen | 137 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Immobilienmakler Hochtaunus - persönlich. individuell. anders.
Scroll to Top

persönlich. individuell. anders.

Consent Management mit Real Cookie Banner