Logo Immobilienmakler im Taunus

persönlich. individuell. anders.

Immobilienpreise
Oberursel

Immobilienmarkt Bericht für
61440 Oberursel

Oberursel besteht neben der Kernstadt Oberursel aus 4 weiteren Stadtteilen (Bommersheim, Oberstedten, Stierstadt und Weißkirchen). Nach Bad Homburg v.d.H. ist Oberursel die zweitgrößte Gemeinde des Hochtaunuskreises.

Inhalt

Immobilien Kaufverträge in Oberursel

Die nachstehenden Daten stammen aus den Grundstücksmarktberichten 2014 bis 2024 des Gutachterausschusses Oberursel.

In den Grundstücksmarktberichten werden Häuser ab Baujahr 1950 betrachtet. Neubauten aus dem jeweils zurückliegenden 3 Jahren bleiben bei der Betrachtung von Bestandsimmobilien unberücksichtigt. Im Grundstücksmarktbericht 2024 ist also der Zeitraum 1950 bis 2020 erfasst. Für die Durchschnittspreise der Eigentumswohnungen im Neubau-Sektor werden immer die letzten 3 Jahre betrachtet. Also ist hier im aktuellen Grundstücksmarktbericht der Zeitraum 2021 bis 2023 erfasst.

Zur Erstellung der jährlichen Grundstücksmarktberichte erhalten die Gutachterausschüsse von den Notaren die Daten aus Kaufvertragsabschlüssen (Immobilienart, Grundstücksgröße, Kaufpreis, etc.). Die rechtliche Grundlage hierfür ist die Immobilienwertermittlungsverordnung – ImmoWertV.

Anzahl der Kaufverträge in Oberursel

In Oberursel wurden von 2021 bis 2023 ca. 29% weniger Kaufverträge geschlossen. Insgesamt sank der Geldumsatz in diesem Zeitraum von über 300 Millionen auf knapp 165 Millionen Euro. Das sind 47% weniger.

In 2023 fanden 12 Baugrundstücke einen neuen Eigentümer, davon 7 Abrissgrundstücke. Der durchschnittliche Kaufpreis/m² stieg leicht auf 1.538,- €. Die Kauffälle lagen nach Informationen des Gutachterausschusses überwiegend in gehobenen und sehr guten Lagen von Oberursel.

Im Bereich bebauter Flächen nehmen freistehende Ein-/Zweifamilienhäuser, Doppel- und Reihenhäuser einen maßgeblichen Anteil am Gesamtvolumen ein. Hier ist ein Rückgang um fast 12 Mio. Euro beim Geldumsatz zu verzeichnen. Interessant ist auch die rückläufige Zahl der Verkäufe im Preissegment über 1 Mio. Euro. Lag der Anteil hier im Jahr 2022 noch bei 38%, so waren es in 2023 nur noch 24%. Der Gutachterausschuss sieht hierin eine Tendenz für fallende Preise.

Immobilienpreise Oberursel - Anzahl der Kaufverträge
Immobilienpreise Oberursel - Anzahl der Kaufverträge
Immobilienpreise Oberursel - Anzahl der Kaufverträge Häuser
Immobilienpreise Oberursel - Anzahl der Kaufverträge Häuser
Immobilienpreise Oberursel - Anzahl der Kaufverträge Wohnungen
Immobilienpreise Oberursel - Anzahl der Kaufverträge Wohnungen
Immobilienpreise Oberursel - Geldumsatz
Immobilienpreise Oberursel - Geldumsatz

Entwicklung der Hauspreise in Oberursel

Die mittleren Kaufpreise für Eigenheime sanken im Jahresvergleich um ca. 13%. Den größten Einbruch gab es im Bereich Reihenhäuser. Hier sanken die Kaufpreise um bis zu 22%.
Immobilienpreise Oberursel - Kaufpreise Einfamilienhäuser
Immobilienpreise Oberursel - Kaufpreise Einfamilienhäuser
Immobilienpreise Oberursel - Kaufpreise Doppelhäuser
Immobilienpreise Oberursel - Kaufpreise Doppelhäuser
Immobilienpreise Oberursel - Kaufpreise Reihenhäuser
Immobilienpreise Oberursel - Kaufpreise Reihenhäuser

Entwicklung der Wohnungspreise in Oberursel

Die Anzahl der Kauffälle für Bestandswohnungen sank leicht. Ebenso die durchschnittlichen Kaufpreise (ca. minus 11%). Im Bereich Neubau-Wohnungen wurden lediglich 12 Kaufverträge verzeichnet. Das ist der niedrigste Stand seit 2002. Nach leicht rückläufigen Preisen im Jahr 2022, verzeichnet der Neubau-Sektor in 2023 wieder leicht steigende Preise.
Immobilienpreise Oberursel - Kaufpreise Wohnungen Bestand
Immobilienpreise Oberursel - Kaufpreise Wohnungen Bestand
Immobilienpreise Oberursel - Kaufpreise Wohnungen Neubau
Immobilienpreise Oberursel - Kaufpreise Wohnungen Neubau

Überblick der Kaufpreise in Oberursel

Hauspreise Oberursel

Kaufpreise in € Min. Max. im Mittel

Ein- / Zweifamilienhäuser (freistehend)

220.000,-

2.980.000,-
1.221.153,-

Doppelhaushälften

470.000,-
1.519.000,-
754.515,-

Reihenhäuser

390.000,-
916.000,-
582.255,-

Wohnungspreise Oberursel

Kaufpreise in €/m² Min. Max. im Mittel

Wohnungseigentum (Neubau)

4.371,-

9.316,-
6.758,-

Wohnungseigentum (Wiederverkauf)

1.727,-
6.863,-
3.818,-

Vergleichsfaktoren für Kaufpreise

Gemäß § 183 Abs. 2 BewG sind bei der Anwendung des Vergleichswertverfahrens Kaufpreise von Grundstücken heranzuziehen, die hinsichtlich der ihren Wert beeinflussenden Merkmale mit dem zu bewertenden Grundstück hinreichend übereinstimmen (Vergleichsgrundstücke). 

Dazu enthalten die Grundstücksmarktberichte Vergleichsfaktoren. Mit den Vergleichsfaktoren und Korrekturwerten wird die zu bewertende Immobilie bzw. das Grundstück hinsichtlich Bodenrichtwert, Grundstücksgröße, Baujahr und Wohnfläche zum sogenannten Richtwertgrundstück in Beziehung gesetzt. 

Bodenrichtwerte in Oberursel

Bodenrichtwerte für Oberursel und Stadtteile Stand 01.01.2022. 

  • Oberursel: Oberstedten 1.200,- €

    Zum Gleichen, Grünwiesenweg, Feldstraße, An den Steckengärten, Krautweg, Mittelstedter Straße, Am Urseler Weg

  • Oberursel: Oberstedten 1.150,- €

    Hasengarten, Gotische Straße, Usinger Straße Dornholzhäuser Straße, Weinbergstraße, Friedrichstraße, Am Mühlgraben

  • Oberursel: Oberstedten 1.350,- €

    Lindenbergweg, Hügelgräberweg, Limesstraße, Auf der Platte, Buchenweg, Viermärkerweg, Zu den Ringwällen, Eschenweg, Ahornweg, Lärchenweg, Tannenweg, Drosselweg, Bussardweg, Meisenweg, Kuckucksweg, Elsterweg, Amselweg, Zeisigweg, Adlerstraße, Finkenweg, Starenweg

  • Oberursel 1.150,- €

    Dornbachstraße, Eschbachweg, Kinzigstraße, Fischbachstraße, Freiherr-vom-Stein-Straße, Usastraße, Niddastraße

  • Oberursel 1.450,- €

    Erich-Ollenhauer-Straße, Richard-Wagner-Straße, Mozartstraße, Beethovenstraße, Friedenstraße, Im Diezen, Freilgrathstraße, Zum Flemig, Kapersburgstraße, Bleibiskopfstraße, Dalbigsbergstraße, Kumeliusstraße, Roßkopfweg, Herzbergstraße, Wintersteinstraße, Hans-Thoma-Straße, Ernst-Lüttich-Straße, Goethestraße, Pfingsweidstraße

  • Oberursel 1.500,- €

    An der Heide, Kronberger Straße, Richard-Wagner-Weg, Köhlerweg, Schlesier Straße, Küstriner Straße, Marienbader Straße, Am Hang, Henricusstraße, Kurze Steig, Kleine Schmieh, Im Wingert, Freiheit

  • Oberursel - Maasgrund 1.850,- €

    Rotbornstraße, Meiersberg, Kleiststraße, Herderstraße, Eichendorfstraße, Altkönigstraße, Gerhart-Hauptmann-Straße, Theodor-Heuss-Straße, Mittelweg, Brüder-Grimm-Straße, Altenhöfer Weg, Schillerstraße,

  • Oberursel: Stierstadt 1.350,- €

    Am Heiligen Rain, Steinstraße, Fuchstanzstraße,

  • Oberursel: Stierstadt 1.200,- €

    Kiefernweg, Eichenstraße, Im Kirschenfeld, Zedernweg, Birkenstraße, Ulmenstraße, Pfaffenweg, Eibenweg

  • Oberursel: Stierstadt 1.400,- €

    Im Borngrund

  • Oberursel: Stierstadt 1.200,- €

    Gartenstraße, Kiesweg, Pfingsbornstraße, Kapellenstraße

Immobilienbewertung Oberursel

Der erste Schritt zum erfolgreichen Immobilienverkauf ist die fundierte Bewertung der Immobilie oder des Grundstücks. Ein zu hoch oder zu niedrig angesetzter Angebotspreis kann schnell zu großen Vermögensverlusten führen.

Sie möchten wissen, was Ihre Immobilie in Bad Homburg aktuell wert ist? 

Online

Preiseinschätzung
Online Rechner
  • grobe Preisspanne
  • Ergebnis per EMail
  • schell & unkompliziert

Persönlich

Wert-Expertise
lokaler Experte
  • fundierte Bewertung
  • Einfluss aller Faktoren
  • ges. Bewertungsverfahren
empfohlen

Immobilienbewertung persönlich vor Ort

ute gerlach Gerlach Immobilien min 2 | Immobilienmakler Taunus
Dipl. Betriebsw. & Sachverständige
für Immobilienbewertung
IBELogo | Immobilienmakler Taunus
energiewert | Immobilienmakler Taunus
Siegel ImmoSchaden | Immobilienmakler Taunus
Fundierte Bewertung, statt leere Versprechen

Sie möchten statt einer groben Preiseinschätzung lieber eine fundierte Bewertung Ihrer Immobilie?

Senden Sie mir nachstehend Ihre Anfrage. Ich melde mich für eine kurzfristig Terminvereinbarung.

Immobilienwert online ermitteln

Sie erhalten einen groben Schätzwert für Ihre Immobilie.